Über uns Titelbild

Über uns

Der Verein

Der Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderungen e.V. Bottrop wurde im Jahre 1964 von Eltern behinderter Kinder gegründet. In ihm haben sich Betroffene mit unterschiedlichen Behinderungsarten und deren Angehörige zur berechtigten Wahrung ihrer Rechte und Interessen zusammengeschlossen.
Vor der Gründung des Vereins gab es in Bottrop weder Früherkennung, Frühförderung, Kindergarten, Schule, Werkstatt noch Wohnplätze für Menschen mit Behinderung. Durch Initiative des Vereins, einiger Mitglieder und angeschlossener Selbsthilfegruppen entstanden im Laufe der Jahre viele Einrichtungen, die zum Teil bis zum heutigen Tage noch ideell und finanziell unterstützt werden.
Viele Freunde und Förderer halfen inzwischen mit, die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Ihnen allen sagen wir unseren aufrichtigen und herzlichen Dank, verbunden mit der Bitte an Sie, uns zu helfen, auch in Zukunft dabei mitzuwirken, die gestellten Ziele zu verwirklichen.

Logo

Das Wahrzeichen des Vereins

Der Vogel mit dem gebrochenen Flügel und blindem Auge in seinem Nest symbolisiert den behinderten Menschen im Schutz der Gemeinschaft des Vereins. Der aufstrebende Ast zur Sonne gilt als Zeichen der Förderung und Rehabilitation, dahinter das Bottroper Rathaus.

Ulrich Eversmann

1. Vorsitzender

Irmgard Bohrer

2. Vorsitzende

LUDGER BRINKMANN

1. Kassenwart

EVA LOHKÄMPER

2. Kassenwart

Hiltrud Giesen

1. Schriftführerin

Sarah Krämer

2. Schriftführerin