Coronavirus

Vorstandsbeschluss vom 20.04.20 / 21.04.2020 per E-Mail

In Zeiten der Coronakrise können auch einige Aktivitäten des Vorstandes leider nicht stattfinden. Im Vordergrund standen und stehen die Überlegungen, wie die momentane Situation in den Wohnbereichen unterstützt werden kann, da hier zur Zeit auf Grund der vorübergehenden Schließung der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen ein sehr hohes Maß an Betreuung notwendig ist. Der Verein hat beschlossen, allen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie deren Betreuerinnen und Betreuern einen Geldbetrag für ein Mittag- oder Abendessen zur Verfügung zu stellen. Auswahl und Termin legen die einzelnen Gruppen selbst fest. Am 27.04.2020 wurde dieser Beschluss den Verantwortlichen mitgeteilt.

 

(Foto von CDC / Unsplash)

 

logo_farbig

Comments are closed.